Über mobinardo

Im Rahmen ihres Poolprojekts mobinardo bietet die EU-Geschäftsstelle Wirtschaft und Berufsbildung der Bezirksregierung Münster bereits seit dem Jahr 2007 Lernenden an Einrichtungen der Berufsbildung und Auszubildenden die Möglichkeit, Auslandspraktika zu absolvieren. Dieses Angebot wurde bis heute von ca. 1.000 Teilnehmer/-innen genutzt, wobei die Anzahl der Interessenten von Jahr zu Jahr stieg.

Mit dem Beginn der neuen Programmgeneration Erasmus+ erhöht mobinardo sein Angebot auf jährlich ca. 160 Stipendien für Praktika in allen Programmländern.

Erstmals ist im Rahmen von mobinardo auch die Förderung von Auslandsaufenthalten für Lehrende an Berufsbildungseinrichtungen vorgesehen. Bewerbungen dafür sind seit Juni 2015 möglich.